Ärzte - Login

Angemeldet bleiben

       

Autoren - Login

Angemeldet bleiben

       
Login
- - - - - -
Dienstag, 28 März 2017
< >
Tod und Sterben im Islam und Judentum
Religionssensible Begleitung am Lebensende
In unserer multikulturellen Gesellschaft wird jeder Mensch, der in die Behandlung von Patienten involviert ist, auf gläubige Mitbürger unter-schiedlichster Religionen treffen ...
Ganzheitlichkeit in der Schmerzmedizin
In eigener Sache
Liebe Kolleginnen und Kollegen, heute möchte ich mich in eigener Sache an Sie wenden und den Begriff der Ganz­heitlichkeit noch einmal zur Sprache bringen ...
„Leben bis zuletzt“
– eine multidisziplinäre Aufgabe
5. Homburger Schmerz und Palliativkongress: Mit der alternden Bevölkerung steigt auch die Zahl der Schmerz und Palliativpatienten stetig an ...

 

 

 

 
Werden Sie Mitglied  

Vorteile Ihrer Mitgliedschaft: Bei unserer Akademie erhalten Sie eine berufsbegleitende Ausbildung und als Mitglied das Diplom zum Tätigkeitsschwerpunkt „Ganzheitliche Schmerzbehandlung“. Neben unserem Curriculum erkennen wir auch großzügig bereits von Ihnen anderweitig absolvierte spezielle Schmerz-Fortbildungsstunden komplett an. Verschaffen Sie sich einen Überblick über unsere Leistungen in unserem Merkblatt zum Tätigkeitsschwerpunkt „Ganzheitliche Schmerzbehandlung“.

Weitere Vorteile:
Sie erhalten die Zeitschrift Schmerzmedizin - Angewandte Schmerztherapie und Palliativmedizin 6mal jährlich.
Außerdem sind die Teilnahmegebühren für Fortbildungen  für Sie reduziert

 

A+ R A-


DAGST-Veranstaltungen

Kursvorschau

Die vollständige Kursvorschau können Sie auch als PDF zum Ausdruck herunterladen.

 Von den Ärztekammern anerkannt! 80 h Spezielle Schmerztherapie
Kursweiterbildung: Blockkurse à 40 h


Kursart Datum Kursort UE / CME-Punkte Kursbezeichnung / Dozent
 Blockkurs
18.05.–21.05.2017 Berlin Block 1 / 40 UE / CME-Punkte

Programm zum Download

 Blockkurs 29.06.–02.07.2017 Berlin Block 2 / 40 UE / CME-Punkte Programm zum Download
 Blockkurs 16.11.–19.11.2017 Mannheim Block 1 / 40 UE / CME-Punkte  
 Blockkurs 07.12.–10.12.2017 Mannheim Block 2 / 40 UE / CME-Punkte  
         
    Basiskurs Palliativmedizin; 40 h
 
Basisk.Palliativm.

21.06.-25.06.2017  Mannheim  40 UE / CME-Punkte  
         
Kongress 24.06.2017  Homburg (Saar)   6. Homburger Schmerz- und Palliativkongress
DAGST e.V. mit dem Zentrum f. Palliativmedizin und Kinderschmerztherapie, Klinik f. Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie des Universitätsklinikums des Saarlandes
       
 
       Fortbildungen  
 Fortbildung  01.04.–02.04.2017  Mannheim 16 UE / CME-Punkte

 Interkulturelle Kommunikation in der medizinischen Praxis
Praktische Anwendung der interkulturellen Kommunikation in interkulturellen Teams, aber auch im interkulturellen Arzt/Pfleger-Patienten-Gespräch.
Dozentin PD Dr. habil.
Claude-Hélène Mayer
Kursleitung:
Dr. med. Ludwig Distler

Programm zum Download

 

Fortbildung 24.06.-25.06.2017 Tübingen  

Das Zahn-, Mund- und Kiefersystem als systemisch wirksame Schmerzursache
(f-Ärzte und Zahnärzte)

Dentogene Mechanismen der Schmerzentstehung - Diagnostik, Prophylaxe und Therapie von Schmerzen unter ganzheitlichen Gesichtspunkten

      Kleingruppenseminare  
Kleingruppens. 11.02.2017 Straßberg  

RAC-kontrollierte Störherdbehandlung
Hardy Gaus

Kleingruppens. 18.03.2017  Ludwigsburg   Injektionsseminar für Einsteiger und Fortgeschrittene
Alexander Philipp

 

Anmeldeformular

Die mit (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtangaben.

  Sepa-Lastschriftmandat *
Hiermit ermächtige ich den Zahlungsempfänger DAGST e.V. (Gläubiger ID DE73ZZZ00000462606), Kursgebühr/en von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die  vom Zahlungsempfänger DAGST e.V. auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. Die Lastschrift erfolgt erst nach dem gehaltenen Kurs.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen. Zahlungsart: Wiederkehrende Zahlung Mandatsreferenz: (wird separat mitgeteilt)

Blockkurse Spezielle Schmerztherapie
Basiskurs Palliativmedizin
Fortbildungen
Kleingruppenseminare
Kongress

 

Kontakt

DAGST

Deutsche Akademie für
Ganzheitliche Schmerztherapie e.V
Amperstraße 20 A
82296 Schöngeising
Tel.: 0 81 41 / 31 82 76-0
Fax: 0 81 41 / 31 82 76-1
E-Mail: kontakt@dagst.de

Vertretungsberechtigt:
1. Vorsitzender Chefarzt Dr. L. Distler

website by Helga Hansel Grafik & Design
www.munich-pixels.de

 

Weitere Informationen

Akademie-Fortbildungsbüro
Amperstraße 20 A, 82296 Schöngeising
Tel.: 0 81 41 / 31 82 76-0
Fax: 0 81 41 / 31 82 76-1
E-Mail: kontakt@dagst.de 

DAGST Vorsitzende
1. Vorsitzender Chefarzt Dr. L. Distler (mit Ausbildungsberechtigung für die spezielle Schmerztherapie)

2. Vorsitzender Prof. Dr. med. Sven Gottschling

 

 

 

Spenden & Fördermitglied

Als gemeinnütziger Verein sind wir für Spenden in jeder Höhe dankbar.
Ab einer Spende in Höhe von 50 € erhalten Sie von uns automatisch eine Spendenbescheinigung zugeschickt.
Ab einem jährlichen Beitrag von 100 € werden Sie Fördermitglied der DAGST und auf einer eigenen Seite unserer Homepage genannt.